Therapie online
www.therapie-online.de

InStyler Rotating Iron– All-in-One Haarstyling in Schnellzeit

Ob glattes, gelocktes oder welliges Haar. Schön und glänzend möchten Frauen ihre Haarpracht am liebsten immer tragen. Dabei sollte das Styling nicht nur möglichst schnell und einfach gehen, sondern das Stylinggerät auch wenig Stauraum im Koffer bei Reisen nehmen. Mit dem InStyler Rotating Iron braucht sich Frau nicht mehr zwischen Lockenstab und Glätteisen entscheiden, denn der handliche InStyler ist beides in Einem.

weiter...
Jugendbuch: Bienenkönigin

Die Zahl der Insekten nimmt ab. Mit dieser Erkenntnis machten Biologen darauf aufmerksam, dass unmerklich ein neues Umweltproblem entsteht. Insekten sind nicht nur Nahrung für eine Vielzahl von Tieren, sondern auch wichtig als Bestäuber von Pflanzen. Das gilt auch für die besonders bedrohten Wildbienen. In ihrem ersten Jugendroman beschäftigt sich die Biologin Claudia Praxmayer mit einer fiktionalen Gefahr für die Bienenschwärme: Gefährliche Miniaturdrohnen bedrohen die Bienen und damit die Zukunft der Menschheit.

weiter...
Wildkräuter haben immer Saison

Gänseblümchen, Brennnessel und Giersch – das sind nur drei der heimischen Heilpflanzen. Einst waren die Heilpflanzen und ihre Wirkung bekannt, doch viele davon sind längst in Vergessenheit geraten. Neue Superfoods wie Goji-Beeren, Chia oder Maca haben ihren Platz in der Ernährung eingenommen. Am 16. Juni 2018 hat der Essbare Wildpflanzenpark (EWILPA) in der bayrischen Ortschaft Waldeck eröffnet. 1.000 Sträucher und 100 Bäume wurden von den Initiatoren im vergangenen Herbst auf dem fünf Kilometer langen Rundkurs gepflanzt. Seit der Eröffnung des fünf Kilometer langen Erlebnis-Wanderwegs können naturinteressierte Besucher Kräuter, Stauden, Sträucher und Bäume kennen und schmecken lernen.

weiter...
Alles dreht sich um Wasser

Augsburg war schon immer die Stadt des Wassers. Günstig gelegen zwischen den Flüssen Lech und Wertach wurde das Gebiet der heutigen Stadt vor mehr als 2.000 Jahren zum Standort eines römischen Heereslagers. Über die Jahrhunderte hat das Wasser der Flüsse die Stadt geprägt. Es brachte Schutz und Energie und ermöglichte die Entwicklung der Stadt zu einem Zentrum der Künste, der Kultur und des Handels. Im Zeichen des Wassers steht die aktuell laufende Bewerbung der Stadt Augsburg als Weltkulturerbe. Das historische Wassermanagement-System der Reichstadt ist Kern dieser Bewerbung. Was das Wasser für die Stadt bedeutet erleben interessierte Touristen – nicht nur bei der „Langen Nacht des Wassers“ im Juni oder der bis zum Herbst 2018 laufenden Wasser-Ausstellung im Maximilian-Museum.

weiter...
Aktiv im Westerwald

Es ist nicht weit, um aus dem stressigen Alltag einzutauschen in die Natur. Mitten im Westerwald liegt das malerische Wiedtal, durch das sich der gut hundert Kilometer lange Nebenfluss des Rheines schlängelt. Fuß- und Radwege am Ufer laden genauso zur Entschleunigung ein wie die kleinen Orte an den Ufern und die Wälder der umgebenden Höhenzüge. Schon an einem Wochenende kann man hier den Alltag hinter sich lassen und bei Wanderungen und Radtouren den Kopf frei bekommen und die Natur genießen. Ein guter Ausgangspunkt für einen Besuch im Wiedtal ist der Luftkurort Waldbreitbach.

weiter...

Interaktiv


testicon

Suche

 

 

 



© SMC Verlag - 2018  Impressum   Datenschutz