Therapie online
www.therapie-online.de

Aktive Entschleunigung im Chiemsee-Alpenland

Schon seit langer Zeit ist die Region zwischen München und Salzburg eine der beliebtesten Feriendestinationen in Deutschland. Vor der malerischen Kulisse der Alpen liegt der mit 80 km² größte See Bayerns – und rundherum in der idyllischen Landschaft eine ganze Reihe von sehenswerten Städten und Ortschaften. Längst ist die Region, in der im Jahr 2016 rund 3,2 Millionen Übernachtungen von Gästen gezählt wurden, nicht mehr nur Anziehungspunkt für Alpinisten und Skifahrer. Das ganze Jahr über bietet das Chiemsee-Alpenland eine Fülle von attraktiven Angeboten für aktive Gäste, die rund um das „Bayerische Meer“ aktiv entschleunigen möchten.

weiter...
Genussvolle Hauptstadt im Schwarzwald

Schwarzwalduhren? Schwarzwälder Schinken? Schwarzwälder Kirsch? Das sind wahrscheinlich die drei ersten Gedanken, wenn man Gäste nach der Region rund um Freudenstadt fragt. Doch längst hat der Schwarzwald viel mehr zu bieten. Wo einst Hermann Hesse über Deutschlands größten Marktplatz flanierte, genießen heute pro Jahr mehr als 172.000 Touristen das Klima des Schwarzwalds und die gut ausgebaute touristische Infrastruktur. Manche nennen Freudenstadt ein in die Natur eingebettetes Gesamtkunstwerk der Renaissance. Für andere ist die idyllische Region aus anderen Gründen ein empfehlenswertes Reiseziel.

weiter...
Urlaubsidyll im Werdenfelser Land

Einst sicherte die mittelalterliche Burg Werdenfels nördlich von Garmisch-Partenkirchen eine Handels- und Heeresstraße zwischen Bayern und Italien. Heute ist von der Burg nur noch eine Ruine erhalten, doch dafür bieten die Bayerischen Alpen Touristen viele Möglichkeiten etwas zu erleben. Das gilt sowohl für Wintersportler als auch für Erholungsuchende. Erst am 21. Dezember 2017 wurde die neue Seilbahn vom Eibsee auf den Gipfel der Zugspitze eröffnet. Die spektakuläre Fahrt mit der neuen Bahn auf den höchsten Berg des Landes lässt die Besucher Zeuge von drei Weltrekorden im Seilbahnbau werden.

weiter...
Bad Kreuznach im Nahetal

Wo einst schon Kelten und Römer siedelten, liegt heute der Kurort Bad Kreuznach. Umgeben von Weinbergen und ausgestattet mit reicher Tradition ist die Bäderstadt ein attraktives Reiseziel für alle, die es etwas ruhiger mögen und Gesundheit und Wohlbefinden im Blick haben. Neben Thermalwasser und Heilerde bietet Bad Kreuznach seinen Gästen die Möglichkeit in einem gut ausgebauten Stollen leicht radonhaltige Luft zu inhalieren. Auch im Wellnessbereich ist man mit Therme und Bäderhaus gut aufgestellt – und bietet mit liebevoll eingerichteten Museen und einer malerischen Altstadt den passenden Rahmen für schöne Urlaubstage.

weiter...
Am Anfang der Welt im Norden von Franken

Einatmen. Ausatmen. Bei einer Sonnenaufgangswanderung mit Entspannungstrainer Holger steht die Achtsamkeit im Mittelpunkt. Doch spätestens in der Morgendämmerung schweift der Blick ab in die malerisch schöne Landschaft im Umland von Bad Steben. Dort im Norden von Franken ist die Heimat von Holger Schramm. Nicht nur für ihn ist die Natur ein Anker in der Mittelgebirgsregion, in der die Einheimischen aufgrund der nicht sonderlich zentralen Lage den „Anfang der Welt“ sehen. Doch gerade dort gibt es für Tagesgäste auf der Durchreise und Urlauber eine Menge zu entdecken – und bei Bedarf auch eine Auszeit aus dem Alltag.

weiter...

Interaktiv


testicon

Suche

 

 

 



© SMC Verlag - 2018  Impressum   Datenschutz