25. M&a. 2019

Bücher

Was ist Fiktion und was ist Wahrheit? Das fragt sich die 17-jährige Zoe Alma Baker. Als sie nach langem Schlaf erwacht, befindet sie sich an Bord eines Raumschiffes, das eine kleine Crew zum Planeten Keto bringen soll. Dort soll ein neuer Lebensraum für eine reiche Elite der von Krieg und Wasserknappheit zerstörten Erde entstehen. Doch obwohl Zoe die Mission leiten soll, kommen ihr schnell Zweifel. In einer Projektion erfährt sie von einem perfiden Plan. In den Köpfen aller Besatzungsmitglieder befinden sich spezielle Platinen, die auf der Erde eine virtuelle Ausbildung ermöglichten und nun dafür sorgen, dass ihre Entwickler über Leben und Tod der Besatzung bestimmen können. Ein spezielles Computersystem „Piper“ teilt Zoe die nächsten Aufträge mit und reagiert auf Misserfolg mit gefährlichen Strafen.

An Bord des Schiffes sind neben Zoe auch ihr Bruder und einige Freunde aus der Akademie, an der sie für ihre Mission ausgebildet wurden. Doch keiner der anderen weiß, dass die Akademie gar nicht real existiert, sondern nur ein Produkt geschickter Programmierer war. Zoe ist nicht nur von der Mission überfordert, sondern auch in Liebesdingen. In der Welt der Akademie ist sie mit ihrem ersten Offizier Jonah zusammen, doch im realen Leben hat sie sich in den unkonventionellen Kip verliebt. Nun sind beide mit ihr an Bord und entscheidend für den Erfolg der Mission.

Der Planet Keto ist alles andere als einladend. Schon der Landeplatz wird von riesigen Alligatoren bevölkert. In den kurzen Nachtphasen stürzen „Nachtaffen“ aus der Dunkelheit und stürzen die Welt ins Chaos. Als dann noch Überlebende einer ersten Mission von H.O.M.E. auftauchen und ganz andere Vorstellungen vom weiteren Leben auf dem Planeten haben, wird die Situation zunehmend kompliziert. Zoe und ihr Team müssen alle Register ziehen, um zwischen gefährlichen Tieren, Rivalitäten in der Crew und der Bedrohung durch das Piper-System zu bestehen. Erschienen ist das spannend und fantasievoll geschriebene Buch (ISBN 978-3-5703-1231-5) zum Preis von 13,00 Euro im cbj-Verlag.

(SMC)