18. Apr. 2024

Bücher

Einst war die Kleinstadt Biloxi an der Küste von Mississippi nur für die schönen Strände und die schmackhaften Meeresfrüchte bekannt. Doch während die Prohibition – also das Verbot von Alkohol – andernorts durchgesetzt wurde, konnte sich in Biloxi ein Zentrum des Lasters entwickeln. Alkohol, Drogen, Glücksspiel und Prostitution wurden in den Clubs an der Küste mehr oder weniger offen geduldet. Das ist der Hintergrund für den neuen Thriller von John Grisham, der am 29. März 2023 bei Heyne erscheint. Auf über fünfhundert Seiten entwickelt der Erfolgsautor die Geschichte von zwei jungen Männern, die als Freunde aufwachsen und am Ende doch zu Feinden werden. Denn: Der eine ist der Sohn des Unterweltbosses. Der Vater des anderen will als Staatsanwalt gegen das scheinbar allmächtige Verbrechen und die Korruption in Biloxi vorgehen.

Das neue Buch – mit klarem Bestseller-Potential nimmt die Leser in eine Welt mit, in der die lokale Polizei sich lieber bestechen lässt als gegen die relevanten Verbrecher vorzugehen. Und in der das Gefühl unantastbar zu sein die Kriminellen zu immer schlimmeren Taten verleitet. Doch während die Abrechnungen im Milieu den meisten Einwohnern relativ egal sind stört es den Anwalt Jesse Rudy, dass immer öfter auch Unbeteiligte zwischen die Fronten geraten. Um das zu ändern, stellt er sich als Staatsanwalt zur Wahl. Doch erst Jahre später, nachdem er vielen Einwohnern nach einem Wirbelsturm bei Prozessen gegen Versicherungskonzerne zu ihrem Recht verholfen hat, bekommt er die Mehrheit zusammen und beginnt mit dem Laster aufzuräumen. Doch damit macht er sich mächtige Feinde, die ihre illegalen Geschäfte mit aller Macht verteidigen wollen und dabei auch vor Mord nicht zurückschrecken. Das spannende Buch (ISBN 978-3-4532-7420-4) kostet 24,00 Euro.

(SMC)