11. Aug. 2022

Bücher

Mit wenigen Worten noch weniger sagen, scheint das Lebensmotto der Männer zu sein. Schon ein "Booah" oder ein "Aha" kann Bände sprechen. Doch das nur unter Männern, die sich verstehen. Für viele Frauen bleibt es jedoch ein Rätsel. Eigentlich ist das kein Wunder, dernn mit 12.000 Wörtern täglich spricht ein Mann nur halb so viel wie eine Frau. Da muss Mann eben sparsamer sein.

Die Autorinnen nutzen die Gelegenheit und geben zugleich Lebenshilfe. Wie gehe ich am besten mit dem Mann um? Wie weit kann ich ihn trainieren und was ist nicht mehr zu retten? All diese Fragen werden kompakt und humorvoll beantwortet. Das Buch ist die perfekte Antwort auf den Langenscheidt Sprachführer Deutsch-Frau, der vor einiger Zeit erschien und die weibliche Kommunikation interpretierte. Nun geht es den Männern an den Kragen und das auf allen Ebenen. Liebe, Einkaufen, Sex und Beruf? Zu jedem der Themen haben die Autorinnen männliche Formulierungen und Verhaltensweisen gesucht und interpretiert. Wer sich in 15 Kapiteln zur Männerversteherin entwickeln möchte, braucht nur die ISBN 3-468-73109-4 und 9,85 Euro.  (SMC)