19. Mai. 2022

Bücher

Ziel dieses neuen Paketes ist es vor allem, den Unternehmensektor zu bedienen. Während Privatanwender noch immer bestens mit dem Vorvorgänger Office 2000 arbeiten können, bietet Office 2003 nun die Möglichkeiten eines intensiven vernetzten Arbeitens an. Beispielhaft wird ein Klinikbetrieb vorgezeigt, der nun, mit Table-Notebooks und Funknetzwerk ausgestattet, fast ohne Papier auskommt und jederzeit überall benötigte Daten, wie Krankenakten, Röntgen-Aufnahmen etc. zur Verfügung stellt.
Einziges Manko dieses ansonsten gelungenen Software-Pakets ist Powerpoint, das nicht einmal im Ansatz versucht, gegenüber Apples Keynote aufzuholen. (as)