14. Nov. 2018

Bücher

Die erste Seite zu jeder Wanderung erinnert ein wenig an ein Freundschaftsbuch. Wann? Wo waren der Ausgangspunkt und das Ziel? Wer war dabei? Zu den Fakten über die Wanderungen gehören auch die zurückgelegte Strecke und die Dauer der Wanderung. Wetter, Stimmung und Gesamtbewertung können mit Hilfe von kleinen Piktogrammen angekreuzt werden. Außerdem soll man Bemerkungen zur Strecke, Hilfreiches für die nächste Begehung und das Highlight des Tageseintragen. Dann bleibt noch reichlich Platz für weitere Gedanken. Das Schema ist für alle 30 Wanderungen identisch, sodass man sich schnell im Buch orientieren kann. Gut ausgewählt sind auch die Sinnsprüche von Oscar Wilde über Graham Greene bis hin zu unbekannten Verfassern aus aller Welt. Erschienen ist das Buch zum Preis von 10 Euro in der arsEdition.

(SMC)