04. Dez. 2022

Genuss

Die Riegel sind bio, vegan, gluten- und laktosefrei und werden ohne den Zusatz von raffiniertem Zucker hergestellt. Angeboten werden die Riegel einzeln – und als Teil eines liebevoll gestalteten Adventskalenders.

Spekulatius: Das ist wohl der Geschmack der Vorweihnachtszeit. Auch wenn die Plätzchen schon seit dem Spätsommer in den Supermärkten stehen, können viele Menschen gar nicht genug davon bekommen. Die Riegel – Motto „create happiness“ enthalten unter anderem Mandeln, Walnüsse, Aprikosen und Spekulatiusgewürz. Eine Alternative dazu ist die Geschmacksrichtung Lebkuchen. Hier kommt der Geschmack von Erdnüssen, Mandeln, Orangenschale und Lebkuchengewürz zur Geltung. Ebenfalls sehr weihnachtlich ist die Variante Stollen. Mandeln, Cranberries, Zimt und Orangen hat der Anbieter auf diese Riegel geschrieben. Auf den ersten Blick weniger weihnachtlich ist die Variante „Miss Carrot“. Doch wer in die Riegel beißt, wird durch die gelungene Kombination von Walnüssen, Mandeln, Karotten und Zimt eines Besseren belehrt.

(SMC)