25. Okt. 2021

Genuss

Genuss ohne Alkohol? Und das in Bio-Qualität? Das bieten die Produkte der Winade Getränke GmbH aus Gerbach. Das Gründerteam setzt auf Genuss und Lebensfreude und behält dabei die Nachhaltigkeit im Auge. Die zeigt sich nicht nur im Verzicht auf ungesunden Alkohol und im Bio-Anbau der Zutaten, sondern auch darin, dass man Flaschen mit weniger Glasgewicht verwendet. Die Etiketten der Senza-Produkte werden aus Trester-Resten aus der Weinproduktion hergestellt.

Senza nennt sich ein zu vielen Gerichten passendes Getränk. „Weingenuss ohne Alkohol“, werben die Entwickler, die sich Gedanken über den feinfruchtigen Geschmack und die Perlage gemacht haben. Als sprudelnde Variante gibt es „Senza Bubbles“. Feine Zitrusaromen und florale Akzente zeichnen den alkoholfreien „Bio-Sekt“ aus. Noch leichter sind die Winaden in den Varianten weiß und rose. Die Spielart der alkoholfreien Weinschorle bringt nur 14 kcal mit sich und ist gerade an warmen Tagen eine geschmackvolle Erfrischung.

(SMC)