07. Jun. 2020

Marktplatz

In normalen Zeiten vermarktet die MBG GROUP Getränke unter Markennamen wie SCAVI & RAY, SALITOS, effect®, 9 MILE Vodka, ACQUA MORELLI, HENDERSON AND SONS, Goldberg & Sons, SEARS, JOHN‘S NATURAL CORDIALS und DOS MAS. Während der aktuellen Corona-Krise hat man nicht nur Teile der Produktion auf ein Handdesinfektionsmittel umgestellt, sondern bringt nun in Zusammenarbeit mit einer Werbeagentur und einen Textilveredeler Gesichts-Masken auf den Markt, die Mund und Nase verdecken und so die Verbreitung von Viren vermindern sollen.

Die Community-Masken im Design der verschiedenen Getränke-Marken werden in Handarbeit in Paderborn aus Baumwolle gefertigt. Im Gegensatz zu filtrierenden Halbmasken (FFP2/FFP3) dienen Community-Masken nicht dem Eigenschutz, sondern durch die mögliche Minderung der Virenübertragung vor allem dem Fremdschutz. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte zitiert der Hersteller: „Durch das Tragen einer Community-Maske können die Geschwindigkeit des Atemstroms oder des Speichel-/Schleim-/Tröpfchenauswurfs reduziert werden. Weiterhin können die Masken das Bewusstsein für „Social Distancing“ sowie gesundheitsbezogenen achtsamen Umgang mit sich und anderen unterstützen.“

Zum Tragen wird die Maske mit zwei Gummibändern hinter den Ohren befestigt. Bisher haben die Paderborner Unternehmen über 5.000 Masken zum Preis von 12,99 Euro verkauft. Hinzu kommen bei Bestellungen unter 49 Euro 4,90 Euro für den Versand.

(SMC)