21. Aug. 2019

Marktplatz

Eis und Italien gehören zu den großen Leidenschaften von Luisa Mentele. Gemeinsam mit ihrem Geschäftspartner Markus Deibler gründete sie deshalb Luicella’s Ice Cream mit Filialen in Hamburg und Lübeck. Inzwischen sind die Eisspezialitäten der Norddeutschen auch im Supermarkt erhältlich – und Inhalt von regelmäßig an der Alster stattfindenden Eisworkshops. Wer getreu dem Motto des Start-ups „Eis spannender machen“ möchte, kann das nun auch in den eigenen vier Wänden. Luicella´s Ice Cream verkauft nicht nur ein Rezeptbuch mit 33 Rezepten, sondern auch die Zutaten für eigene Eiskreationen. Für Eisliebhaber eignet sich zum Beispiel das Starter-Paket. Wie bei allen Sorten kommen auch die Mischungen für den Hausgebrauch ohne Konservierungsstoffe, künstliche Aromen, künstliche Farbstoffe und Emulgatoren aus.

Das Paket besteht aus dem Rezeptbuch, einer Gefrier-Schüssel und einem Eis-Mix-Probierpaket in den Sorten Vanille, Schoko, Milchreis und Sorbet. Die Milcheise werden mit Milch und Sahne zubereitet, das Sorbet mit Früchten und Wasser. So hat man blitzschnell die eigene Eismasse und kann sie in der Schüssel, in kleinen Portionsbechern oder auf dem Eis-Teppanyaki frieren lassen. Da alles so schnell geht, bleibt genügend Zeit, um die Rezepte zu variieren und eigene Zutaten zu ergänzen. Zusätzliche Früchte? Oder Mandel Crunch als Topping aus dem Starter-Paket? Beim Eis ist alles erlaubt, was einem schmeckt.

(SMC)