04. Dez. 2022

Marktplatz

Gerade an heißen Tagen haben viele Menschen Lust auf eine Erfrischung. Wenn das Meer oder der nächste Badesee zu weit sind, sind erfrischende Getränke oft die beste Lösung. Doch viele klassische Rezepte setzen auf Alkohol – was nicht für jeden in Frage kommt. Doch auch ohne Alkohol lassen sich schmackhafte Mixgetränke kreieren.

Eine gute Basis dafür sind Radler Alkoholfrei oder auch Warsteiner Grapefruit Alkoholfrei, ein Mix aus alkoholfreiem Bier und Grapefruit-Limonade. Das Radler kann man zum Beispiel mit Holunderblütensirup, Limette, Minze und Eiswürfeln in einen erfrischenden Cocktail verwandeln. Die Grapefruit-Variante schmeckt zum Beispiel mit zusätzlichem Saft, Grenadine, Agavendicksaft und Ingwer als süß-saurer Cocktail. Oft braucht man für die eigenen Getränkekreationen gar kein Rezeptbuch, sondern nur die richtigen Zutaten und Spaß am Experimentieren. Und schon entstehen auch ohne einen Tropfen Alkohol spannende Getränkekreationen.

(SMC)