22. Okt. 2019

Marktplatz

Mit einer neuen Marke SCAVI tritt Andrea Scavi in die Fußstapfen seines Vaters Joe Scavi – dem Mitbegründer von SCAVI & RAY. Andrea Scavi verkörpert mit der jungen Linie seine eigene Interpretation von SCAVI & RAY. Farbenfrohe Dosen, inspiriert durch den italienischen Modedesigner Emilio Pucci, geben einen Vorgeschmack auf die verschiedenen Geschmacksrichtungen. „Hugo“ ist mit Holunderblüten-Geschmack verfeinert. „Sprizz“ hat eine Bitterorangen-Note. Hinzu kommen Maracuja-Orange und Hibiskus-Grapefruit. Die Basis der vier Geschmacksrichtungen ist italienischer Perlwein. Die mit kessen Sprüchen versehenen Dosen (Alkoholgehalt 5,5 Prozent) sprechen besonders eine junge, weibliche Zielgruppe an.

(SMC)