19. Mai. 2022

Hören

Muss man alle Optionen kennen, um eine gute Entscheidung zu treffen? Wer das glaubt, verbringt große Teile seines Lebens mit der Suche und wird nach einmal getroffenen Entscheidungen oft unzufrieden, wenn er später eine noch bessere Alternative entdeckt. Mit mehr Mut zur Lücke könnte man Abhilfe schaffen, doch wer ist schon mit der zweitbesten Lösung zufrieden. Wozu das führt erzählt Florian Schröder in seinem aktuellen Programm, das nun als Hörbuch mit einer Spielzeit von gut 76 Minuten erschienen ist. Über eine Stunde lang können die Hörer schmunzeln und mitlachen, wenn der Autor von seinen Versuchen, beim Italiener das beste Gericht zu bestellen erzählt oder über den Unterschied von Ein- und Zweimatrazenpaaren philosophiert. Sogar bei der Sterbehilfe geht es um Entscheidungen und natürlich auch beim richtigen Grad der Betreuung von Kindern durch ihre Eltern. Sprachlich gewandt und treffsicher sorgt Florian Schröder für Unterhaltung, die weit über Comedy hinausgeht. Erschienen ist das Hörbuch (ISBN 978-3-8445-2212-9) zum Preis von 14,99 Euro im Hörverlag. (SMC)