04. Aug. 2020

Hören

Callum ist nicht Callum, denn im Körper des Jungen steckt die Seele des „Feind des Todes“. Das ist den Magiern unbekannt, doch natürlich weiß sein Vater Alastair Bescheid. Um „seinen Jungen“ nicht in Gefahr zu bringen, versucht Alastair zu verhindern, dass Callum eine Magierausbildung bekommt. Doch dieser Plan scheitert. Mit seinen Freunden wird Callum in der Magierschule auf den Endkampf gegen den „Feind des Todes“ vorbereitet – ohne zu wissen, dass er selbst genau dieser Feind ist. Als die Pforte der Beherrschung Callum dieses Geheimnis verrät ist er entsetzt. Voller Sorge beobachtet er sich selbst und hofft, dass er das Böse in sich im Zaum halten kann. Am wenigsten darf sein bester Freund Aaron das Geheimnis kennen. Er ist ein angehender Chaosmagier und damit der natürliche Gegenspieler des „Feind des Todes“.


Das auch so schon fragile Gleichgewicht wird gestört, als Alistair Hunt den Versuch unternimmt, einen mächtigen kupfernen Handschuh in seinen Besitz zu bringen. Nicht nur Callum, sondern auch die Magier rätseln, was Alistair mit diesem vorhat. Hinweise deuten darauf hin, dass er einen verhängnisvollen Deal mit dem Bösen plant und den Handschuh gegen die Wiederauferstehung seines Sohnes tauschen möchte. Doch Callum möchte gar nicht, dass die Seele zurück in den Körper des „Feind des Todes“ gelangt und seine eigene aus dem Reich der Toten zurückkehrt. Also machen Callum und seine Freunde Aaron und Tamara sich heimlich auf den Weg, um Alistair von seinem Plan abzuhalten. Auf dem Weg zu Callums Vater geraten die Jugendlichen in den Kampf zwischen mächtigen Elementariern, den Magiern und den Statthaltern des Bösen. Lesernswert ist das Buch gerade für Fantasy-Fans, die den Anfang der Geschichte schon kennen und nun wissen möchten, wie es mit Callum Hunt und seinen Freunden weitergeht. Regisseur und Synchronsprecher Oliver Rohrbeck, der zum Beispiel Justus Jonas aus der Serie "Die drei ???" seine Stimme leiht, liest die Geschichte in einer gekürzten Fassung. Erschienen ist das Hörbuch (ISBN 978-3-7857-5154-1) zum Preis von 19,99 Euro bei Lübbe Audio. (SMC)