19. Mai. 2022

Hören

Autoaggresivität? Selfie Darwinismus? Waffenkauf im Supermarkt? Auf den ersten Blick klingt das nach schwierigen Themen, die sich kaum für einen Gag eignen. Doch
Michael Mittermeier gelingt es, auch diese greifbar zu machen und sein Publikum zum Lachen zu bringen. Die Leipziger Volkszeitung befand: „Er zeigt, dass er weder zum alten Eisen gehört noch sich verzweifelt bei der Jugend andienen muss. Denn er kennt die Lebenswelten und liefert die meisten Gags generationenübergreifend.“ Das Themenspektrum des neuen Programms ist breit gefächert. Spielplatz-Kämpfe kommen genauso zur Sprache wie Hunderatten. Immer wieder greift der Comedian auch den Titel des Programms auf und arbeitet sich vom „Wild Thema“ über „Wilde Träume“ bis zu „Alt und wild“ vor. Auch Star Wars zieht sich durch das Programm. Deshalb lernen die Zuhörer nicht nur „Darth Vader privat“ kennen, sondern auch die „Follower des Todesstern“. Bis zum „Happy End“ ganz am Schluss gibt es viel zu lachen bei Michael Mittermeiers mittlerweile siebtem Live-Programm. Erschienen ist die CD bei der Sony Music Spassgesellschaft! Wir verlosen die CD unter allen Lesern, die unsere Preisfrage richtig beantworten. Wenn Sie unter Ausschluss des Rechtswegs teilnehmen möchten, klicken Sie hier. (SMC)