02. Feb. 2023

Reisen

Für wenig Geld einfach ein Hörspiel erstehen, sich von spannenden Kriminalromanen unterhalten lassen und unbekannte Vokabeln im beigelegten Heft nachlesen. Die Georges-Simenon-Hörbuchreihe macht es möglich. Im französischen Original und vorgetragen von bekannten Schauspielern, wie Pierre Santini und Marie Gamory verbessert man beim Hören der Kriminalfälle des Monsieur Maigret automatisch seine Sprachkenntnisse.



Lasst euch nicht entmutigen! Beim ersten Hören ist es nur wichtig, den Zusammenhang zu verstehen. Das Ohr wird sich mit der Zeit an die fremde Sprache gewöhnen und mit ihr Freundschaft schließen. Das kommt auch der Aussprache zugute und eurem nächsten Trip in das Land des Vin Rouge, des Baguette und der liebestollen Franzosen steht nichts mehr im Weg. Bonne chance!

(SMC)