18. Apr. 2024

Reisen


Erlebnisurlaub auf Helgoland

67 Kilometer südwestlich von Sylt liegt die nur einen Quadratkilometer große Felseninsel Helgoland im Meer der deutschen Bucht. Ausgestattet mit gesundem Hochseeklima ist das Nordseeheilbad schon seit langer Zeit Ziel von Tagestouristen und Urlaubern mit dem Blick für das Besondere. Der rote Felsen in der Brandung zieht nicht nur Tagestouristen, die auf der von der Mehrwertsteuer befreiten Insel günstig einkaufen, sondern auch Urlauber an, die für ein paar Tage die Seele baumeln lassen möchten. Auf Helgoland kann man die Natur entdecken, das Leben genießen und Abstand zum Alltag gewinnen. Angebunden mit Schiffen und Kleinflugzeugen ist die oft als einzige deutsche Hochseeinsel bezeichnete Gemeinde komfortabel und schnell erreichbar. Helgoland ist auch Lebensraum für Seehunde, Robben und zahlreiche nur dort vorkommende Vogelarten und bietet seinen Gästen in der ganzen Saison ein abwechslungsreiches kulturelles Programm und zugleich die Möglichkeit die Elemente der Natur hautnah zu erleben.


Flussreisen genießen im schwimmenden Grandhotel

Nicht nur Hochsee- sondern auch Flusskreuzfahrten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Auf diesen Trend setzt auch der Bremer Veranstalter Transocean Tours, der mit der „Premicon Queen“ das wohl luxuriöseste Flusskreuzfahrtschiff Europas betreibt und seinen Gästen unvergleichliche Reisen in exklusiver Atmosphäre anbietet. Rhein, Main, Mosel und Donau gehören in diesem Jahr zu den Zielen des im Sommer 2008 von ZDF-Moderatorin Nina Ruge getauften Schiffes. Das liegt dank modernster Antriebstechnik erfreulich ruhig im Wasser und bringt seine Gäste Tag für Tag ans Ufer einer neuen reizvollen Stadt. Während Auen, Wälder und Städte am Ufer vorbei gleiten kann man an Bord unbeschwerte Tage verbringen, das Leben genießen und sich Zeit nehmen für Entspannung, Schönheit, Erlebnisse und Genuss. Bezaubert von der Landschaft verbringen die Teilnehmer der Premium-Flussreise ihre Zeit an einzigartigen Orten und werden dabei von der zuvorkommenden Crew der Premicon Queen verwöhnt.


Mediterrane Kreuzfahrt mit Oceania Cruises

5 Länder, 12 Städte und 1989 Seemeilen erleben die Gäste der Kreuzfahrt „Ionian Inspiration“ der amerikanischen Reederei Oceania Cruises im Mittelmeer. Kapitän Luca Manzi und seine Crew zeigen ihren Gästen in zwei Wochen die schönsten Hafenstädte des Mittelmeeres und bieten ihnen einen hervorragenden Einblick in Geschichte, Kultur und Gegenwart der Region. Das luxuriös ausgestattete Kreuzfahrtschiff MS Insignia bietet den Gästen bei ihrer Reise den Komfort eines erstklassigen Hotels. Die bordeigenen Restaurants, Freizeitangebote und der SPA-Bereich sorgen rund um die Uhr für Wohlfühl-Atmosphäre. Nebenbei ist die Reise mit der Insignia eine hervorragende Gelegenheit, die eigenen Englischkenntnisse aufzubessern, denn nicht nur das Schiff sondern auch ein Großteil der Gäste haben sich aus Amerika auf den Weg gemacht um Europa zu entdecken. Gerade das macht die Reise besonders reizvoll für deutsche Gäste, die in netter und charmanter Urlaubsatmosphäre ihre Sprachkenntnisse ausbauen möchten. Ein Urlaub der Luxusklasse – den Oceania Cruises seinen Gästen auch im Jahr 2010 anbietet.


Mit High-tech durch Wind und Wetter

Seit seiner Gründung arbeitet das Unternehmen Yeti daran, die Herstellung von Outdoor-Produkten immer weiter zu verbessern. Deutsche Firma setzt dabei seit mehr als 20 Jahren auf erstklassige Qualität und Funktionalität. Schlafsäcke, Jacken und andere Produkte der Görlitzer Manufaktur sollten optimalen Schutz bei rauem Wetter bieten und sind damit nicht für Expeditionen die idealen Begleiter sondern auch für ambitionierte Hobby-Abenteurer. Denn was sich auf den Bergen in Kasachstan und Kirgisien und bei vielen anderen Gelegenheiten bewährt hat, sorgt auch in weniger extremen Situationen für Schutz und Wärme. Unter dem Label „Companyon“ bietet Yeti professionelle Ausrüstung für den Alltag mit extrem kleinen Packmaß an und steht damit für einige der leichtesten und komprimierbarsten Daumenprodukte der Welt.