20. Apr. 2021

Wellness

Die Auswahl an Kosmetikprodukten wird immer größer. Doch zugleich steigt auch die Belastung für Körper und Umwelt, denn viele der beliebten Produkte enthalten schädliche Inhaltstoffe und belasten die Umwelt auch mit großen Mengen Verpackungsmüll. Das junge Unternehmen „PlantBase“ greift diese Entwicklung auf und bietet mit seinen Naturkosmetik-Produkten Alternativen an, die die Belastung für Mensch und Mitwelt deutlich verkleinern. Die handgemachten Produkte bieten dennoch die bewährte Wirkung und sorgen bei der Anwendung für ein gutes Gewissen.

Ein großes Thema in vielen Badezimmern ist das Duschgel und Shampoo. Oft verpackt in nur einmal nutzbaren Plastikbehältern füllt das Shampoo durch seine Umhüllung die gelbe Tonne. Und selbst bei getrennter Sammlung ist es nicht leicht als dem einmal gebrauchten Plastik wieder etwas Neues herzustellen. Eine Alternative ist deshalb die feste Duschseife. Diese sieht aus wie ein Stück Seife. Ein erfrischender Pfefferminze-Duft sorgt bei der Anwendung für einen angenehmen Duft. Öle beruhigen und schützen die Haut vor Austrocknung. Dabei finden Kokos-, Ricinus- und Olivenöl Verwendung. Die Anwendung ist ganz einfach: Die Dusch-Seife wird mit etwas Wasser benetzt. Den entstehenden Schaum kann man mit der Hand, dem Waschlappen oder einem Schwamm auftragen. Verpackt ist die Seife kaum – sie wird vom Hersteller lediglich in Papier eingeschlagen – und dann in den Versandkarton gesteckt.

Auch beim Conditioner kann man sich den Transport von Wasser als Inhaltsstoff sparen. Fester Conditioner kommt nicht aus der Plastikflasche, sondern aus der Papierverpackung. Während diese schon im Altpapier auf die Wiederverwendung wartet, kann man den Geruch von frischem Lemongras genießen und die Wirkung des Produkts. Wie klassische Produkte wird der Conditioner in die Haare einmassiert und anschließend wieder ausgespült. Im Haar spendet er Feuchtigkeit, bindet Bakterien und Talk und sorgt für einen rundum guten Eindruck.

Vision des Herstellers ist es, vielen Menschen den Zugang zu hochwertiger und ethisch einwandfreier Naturkosmetik zu ermöglichen. Auf Basis von rein pflanzlichen Zutaten und dank fairtrade auch sozial Nachhaltigkeit entstehen die Produkte des Unternehmens. Leidenschaft und Individualität zählen zu den Werten des Gründungsteams von „PlantBase“, das in den selbst entwickelten Rezepten ausschließlich nachhaltige Rohstoffe einsetzt.

(SMC)